Print- und Webkampagne EFRE in Sachsen-Anhalt

Zeitschriften
Mit Fördermitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung – kurz EFRE – stärkt Sachsen-Anhalt seine Wirtschaft für den internationalen Wettbewerb. Im Auftrag der Staatskanzlei des Landes konzipierte und realisierte Müller Marketing eine Print- und Webkampagne, die den erfolgreichen Einsatz der Mittel kommuniziert. Im Fokus der landesweit geschalteten Kampagne standen EFRE-geförderte Unternehmen aus Sachsen-Anhalt – viele von ihnen gelten als Hidden Champion ihrer Branche. Die zum Teil gewollt provokanten Motive erzielten die vom Auftraggeber gewünschte Aufmerksamkeit. Social Media Nutzer griffen die Anzeigen und Banner ebenso beherzt auf wie Nachrichtenportale, Zeitungen und Blogs.
Zeitschriften Printmedien

Print- und Web-Kampagne EFRE in Sachsen-Anhalt

08/2014 – 10/2014
Kunde
Staatskanzlei Sachsen-Anhalt
Branche
Öffentlicher Auftraggeber
Projekt
Imagekampagne
Leistungen
  • Projektsteuerung
  • Mediaplanung
  • Anzeigengestaltung
  • Gestaltung Online-Banner
  • Banner- und Anzeigenschaltung